Leseberg Automobile rockt „Best of Service 2017“ der Daimler AG

Auch in diesem Jahr gab es wieder die bundesweite Hersteller Challenge Best of Service der Daimler AG. Über 310 Teams mit über 1.150 Teilnehmern haben daran teilgenommen. Vorab musste man sich für die Challange vor Ort in Stuttgart über einen Onlinetest qualifizieren. Als der Bescheid kam, dass unser Team dabei ist und nach Stuttgart zur Challange fliegen darf, haben wir uns riesig gefreut. Unsere smart-Truppe ist ein eingespieltes Team. Seit 2003 betreuen wir die Marke smart als autorisierter Servicepartner. Deshalb ist unser Team auch zielsicher in die Endausscheidung gekommen. Die verbliebenen 6 Teams der Marke smart mussten in Stuttgart ihr Können und ihre Fachkompetenz unter Beweis stellen. Dabei war das Zusammenspiel von Mechaniker und Serviceberater sehr wichtig. Es galt nicht nur, bestimmte Arbeiten auszuführen, sondern auch versteckte Fehler zu finden und den Kunden entsprechend aufzuklären. Den beiden Routiniers, Christian Warnke und Florian Heisz, fiel es nicht schwer, die Jury von ihrer Kompetenz zu überzeugen. Wie immer mit einem Lächeln im Gesicht. So haben die Beiden den 1. Platz gemacht und den Gesamtwettbewerb gewonnen. Diese tolle Leistung wird von der Daimler AG natürlich honoriert. Als Preis gibt es für Leseberg Automobile einen Gutschein über 5.000,- Euro, der zu Schulungszwecken verwendet werden soll, damit weiterhin das Know how und die Fachkompetenz gewährleistet ist. Auch die Gewinner Christian Warnke und Florian Heisz gehen nicht leer aus, für sie geht es nach Salzburg zu einem Fahrer-Event.