Der Mercedes-Benz Schutzbrief.

Für Millionen Autofahrer weltweit bedeutet es ein sicheres Gefühl, mit einem Mercedes-Benz unterwegs zu sein. Der Mercedes-Benz Schutzbrief macht dieses Gefühl von Sicherheit zu einer Gewissheit. Alle MercedesCard-Inhaber genießen diesen Schutz europaweit – automatisch und ohne zusätzliche Kosten.

Der Mercedes-Benz Schutzbrief macht beweglich.

Nicht nur bei Unfall oder Panne im In- und Ausland, auch bei Diebstahl, Einbruch und Totalschaden im Ausland. Sie reisen anders weiter oder übernachten bis zu drei Tage, bis ihr Wagen repariert ist.

Der Mercedes-Benz Schutzbrief bringt nach Hause.

Bei Fahrerausfall oder Erkrankung der versicherten Person im Ausland, wird die Person notfalls nach Hause gebracht. Ist es der Fahrer, übernimmt der Schutzbrief die Spesen für den Ersatzfahrer, der den Mercedes nach Hause bringt.

Der Mercedes-Benz Schutzbrief denkt mit.

Weitere nützliche Leistungen für den Notfall sind nicht nur der Dokumentenservice, die Einräumung eines kurzfristigen Notfallkredits und der Rundfunk-Reiserückruf Service, sondern auch Hilfe bei der Kontaktaufnahme mit der Polizei, einem Rechtsanwalt oder die Vermittlung eines Dolmetschers.

>> zur MercedesCard

 

 

linie