>>einfach elektrisch

Willkommen in einer ganz neuen Form urbaner Mobilität: Lokal emissionsfrei, leise und mit einem Fahrspaß, den ihnen nur ein Elektroantrieb bieten kann.

Einen smart fortwo mit elektrischem Antrieb zu fahren, ist in jeder Hinsicht außergewöhlich. Denn sein elektrischer Antrieb punktet nicht nur beim Umweltschutz, sondern auch in Sachen Fahrspaß. Besonders beim Anfahren und bei Überholmanövern zeigt sich der Elektroantrieb überraschend dynamisch.

Ein elektrisch angetriebener smart fortwo bremst sie nicht aus. Mit einer Reichweite von bis zu 145 km erreichen sie mit einer Batterieladung nicht nur ihre täglichen Ziele, sondern haben auch für spontane Fahrten genügend Energie an Bord.

Der in Leichtbau gefertigte Elektromotor mit Permanentmagnetisierung ist kompakt im heck des Fahrzeugs verbaut. Im Gegensatz zu einem Verbrennungsmotor besteht der Elektromotor aus wenigen Bauteilen, die kaum Verschleißerscheinungen zeigen – was deutlich weniger Wartungsausfwand verursacht. Kein Ölwechsel, kein Zündkerzenverschleiß und kein Austausch von Zahn- oder Keilriemen.

 

Einladung_smart_final.inddMühelos und komfortabel, dabei dynamisch und elegant: Das ist das smart ebike. Erobern sie Ihre Stadt vom Radweg aus. Und erleben sie, wie leicht es sein kann, den anderen immer einen Tritt voraus zu sein.

Ein Rahmen, der aus dem Rahmen fällt. Hier wird die eigenständige Designsprache besonders deutlich. Das Batteriegehäuse ist nahtlos in das Gesamtkonzept integriert und steht im Material- und Farbkontrast zum ebike_detailAluminiumrahmen. Das macht das smart ebike unverwechselbar smart.

Erst durch die Unterstützung des Elektroantriebs wird ein Pedelec zum Pedelec: Der Elektromotor unterstützt ihre Muskelkraft und ersetzt zähes Treten durch müheloses Vorankommen. Sie haben die Wahl, wie sehr der 250 Watt starke Elektromotor beim Fahren – bis zu einer Geschwindigkeit von 25 km/h – unterstützen soll.

 

linie